Logistikinitiative Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Logistikinitiative Mecklenburg-Vorpommern e.V. - Wir engagieren uns f�r Sie
Mitglieder-Login
 

Aktuelle News
31.05.17

Mecklenburg-Vorpommern für Logistikbranche noch attraktiver

Nr. 92/17 | 31.05.2017 | EM | Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung...

22.05.17

17. Rostocker Logistik Forum

Das 17. Rostocker Logistik Forum steht unter dem Leitgedanken

"Innovationen in der...

27.04.17

Erfolgreiche Russland-Reise: Logistik-Erklärung unterzeichnet

Nr.64/17 | 24.04.2017 | EM | Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung

Das...

12.04.17

Baltic Logistics Conference 2017

E i n l a d u n g

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 01. Juni 2017 findet im Hotel Neptun in...

30.03.17

Mecklenburg-Vorpommern wird Drehscheibe für Handel der „Neuen Seidenstraße“ im Ostseeraum

Nr.50/17 | 28.03.2017 | EM | Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung

...

Logistikinitiative
Mecklenburg-Vorpommern e.V.

c/o CPL Competence in Ports and Logistics GmbH
Dierkower Damm 29
18146 Rostock

Tel:+49 (381) 2 52 95 22 52
MV tut gut Logo

Gefördert aus Mitteln der Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der regionalen Wirtschafts- struktur" durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit Mecklenburg-Vorpommern.

Havelländische Eisenbahn AG




 

1. Unternehmensdaten

Gegenstand des
Unternehmens:   

Eisenbahnverkehrsunternehmen

Unternehmensgründung am:

17.08.1892

Rechtsform:

Aktiengesellschaft

Homepage:

www.hvle.de


2012  

2013  

2014 (geplant)

Anzahl der Beschäftigten   

  94

  130

  140

2. Leitsatz

Mobil seit 1892.

3. Produkt/Dienstleistung

Kundenzufriedenheit steht bei der HVLE an erster Stelle. Als privates EVU haben wir die Möglichkeit, in besonderer Weise auf die speziellen Wünsche jedes Kunden einzugehen und bieten maßgeschneiderte Transportlösungen von hoher Effizienz und Qualität. Unsere erfahrenen Mitarbeiter und ein sehr moderner Maschinenpark sind dabei Garanten für Flexibilität, Schnelligkeit, Zuverlässigkeit und Sicherheit.

Seit der Gründung 1892 als Osthavelländische Kreisbahnen AG im brandenburgischen Havelland konnten wir immer wieder unsere Kompetenzen unter Beweis stellen und können heute auf eine lange Eisenbahntradition zurückblicken. Von dieser jahrzehntelangen Erfahrung profitieren heute unsere Kunden. Als privates Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) sind wir im Güter- und Personenverkehr sowie als Eisenbahninfrastrukturunternehmen (EIU) zugelassen.

Über unsere Tochtergesellschaft, die Rail & Logistik Center Wustermark GmbH & Co. KG, betreiben wir mit dem Rangierbahnhof Wustermark den größten privat geführten öffentlichen Bahnhof in Deutschland.

Wir sind aktives Mitglied im Netzwerk europäischer Eisenbahnen, im Verband Deutscher Verkehrsunternehmen, in der Allianz pro Schiene, im Kompetenznetz Rail Berlin – Brandenburg, Logistiknetz Berlin – Brandenburg sowie in der Entsorgergemeinschaft Transport & Umwelt e.V. und besitzen eine Zertifizierung als Entsorgungsfachbetrieb.

Produkte bzw. Dienstleistungen:

- Zugfahrten im Fernverkehr (national / international)
- Zugfahrten und Shuttle im Nahverkehr
- Eisenbahnbaulogistik
- Betreiben von Anschlussbahnen Dritter
- Beratungsleistungen
- Waggonmanagement
- Werkstattleistungen

4. Referenzen

Tochterunternehmen/Beteiligungen:

5. Kontakt

Havelländische Eisenbahn Aktiengesellschaft
Schönwalder Allee 51
13587 Berlin
Telefon +49 (0) 30 37 59 81-0
Telefax +49 (0) 30 37 56 03 5
E-mail: info@hvle.de


Zurück zur Mitgliederliste