Logistikinitiative Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Logistikinitiative Mecklenburg-Vorpommern e.V. - Wir engagieren uns f�r Sie
Mitglieder-Login
 

Aktuelle News
31.05.17

Mecklenburg-Vorpommern für Logistikbranche noch attraktiver

Nr. 92/17 | 31.05.2017 | EM | Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung...

22.05.17

17. Rostocker Logistik Forum

Das 17. Rostocker Logistik Forum steht unter dem Leitgedanken

"Innovationen in der...

27.04.17

Erfolgreiche Russland-Reise: Logistik-Erklärung unterzeichnet

Nr.64/17 | 24.04.2017 | EM | Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung

Das...

12.04.17

Baltic Logistics Conference 2017

E i n l a d u n g

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 01. Juni 2017 findet im Hotel Neptun in...

30.03.17

Mecklenburg-Vorpommern wird Drehscheibe für Handel der „Neuen Seidenstraße“ im Ostseeraum

Nr.50/17 | 28.03.2017 | EM | Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung

...

Logistikinitiative
Mecklenburg-Vorpommern e.V.

c/o CPL Competence in Ports and Logistics GmbH
Dierkower Damm 29
18146 Rostock

Tel:+49 (381) 2 52 95 22 52
MV tut gut Logo

Gefördert aus Mitteln der Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der regionalen Wirtschafts- struktur" durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit Mecklenburg-Vorpommern.

SWS Seehafen Stralsund GmbH


1. Unternehmensdaten

Gegenstand des
Unternehmens:   

Unterhaltung und Entwicklung der Infrastruktur sowie Ausführung des operativen Umschlags- und Lagergeschäftes als Betreiber der Suprastruktur im Seehafen Wismar

Unternehmensgründung am:

1952

Rechtsform:

GmbH

Homepage:

www.seehafen-stralsund.de


2009   

2010   

2011 (geplant)

Anzahl der Beschäftigten   

43

43

43


2. Leitsatz

Hanseatische Traditionen im Einklang mit hohen Qualitätsstandards, Flexibilität und langjährigen Erfahrungen im Umschlag- und Lagerbetrieb Universalhafen der kurzen Wege durch überschaubare, wohl strukturierte Größe

3. Produkt/Dienstleistung

Umschlag und Lagerung konventioneller Ladung im Stück- und Schüttbereich, vorzugsweise im bahngebundenen Vor- und Nachlauf

Erbringung zahlreicher Dienstleistungen rund um das Umschlag- und Lagergeschäft

3. Referenzen

spezialisiert auf den Umschlag von Stahl- und Walzwerkserzeugnissen für das Metallcluster Stralsund und Unternehmen dieser Branche im Ostseeraum sowie festes Binde- glied in der Logistik der ostdeutschen Kraftwerksindustrie einziger Seehafen in M-V mit Zugang zum europäischen Binnenwasserstraßennetz

4. Zukunftsperspektiven

kontinuierliche Entwicklung des Standortes als Industrie- und Logistikzentrum durch weiteren Ausbau der Hafenin- frastruktur (Frankenhafen) und stetige Investitionen zur Er- neuerung der Umschlag- und Verladeanlagen - Basis der Stärkung der führenden Rolle Stralsunds als Universalhafen für konventionelle Ladung im Landesteil Vorpommern

5. Kontakt

Sören Jurrat
Geschäftsführer
Hafenstraße 20
18439 Stralsund
Tel.: +49 (38 31) 25 420
Fax: +49 (38 31) 25 42 98
E-Mail: jurrat@seehafen-stralsund.de


Zurück zur Mitgliederliste