Logistikinitiative Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Logistikinitiative Mecklenburg-Vorpommern e.V. - Wir engagieren uns f�r Sie
Mitglieder-Login
 

Aktuelle News
31.05.17

Mecklenburg-Vorpommern für Logistikbranche noch attraktiver

Nr. 92/17 | 31.05.2017 | EM | Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung...

22.05.17

17. Rostocker Logistik Forum

Das 17. Rostocker Logistik Forum steht unter dem Leitgedanken

"Innovationen in der...

27.04.17

Erfolgreiche Russland-Reise: Logistik-Erklärung unterzeichnet

Nr.64/17 | 24.04.2017 | EM | Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung

Das...

12.04.17

Baltic Logistics Conference 2017

E i n l a d u n g

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 01. Juni 2017 findet im Hotel Neptun in...

30.03.17

Mecklenburg-Vorpommern wird Drehscheibe für Handel der „Neuen Seidenstraße“ im Ostseeraum

Nr.50/17 | 28.03.2017 | EM | Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung

...

Logistikinitiative
Mecklenburg-Vorpommern e.V.

c/o CPL Competence in Ports and Logistics GmbH
Dierkower Damm 29
18146 Rostock

Tel:+49 (381) 2 52 95 22 52
MV tut gut Logo

Gefördert aus Mitteln der Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der regionalen Wirtschafts- struktur" durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit Mecklenburg-Vorpommern.

33. Deutscher Logistik-Kongress in Berlin


In diesem Jahr fand der Deutsche Logistik-Kongress bereits zum 33. Mal in Berlin statt und konnte erneut über 3.300 Teilnehmer begrüßen.

Die Logistikinitiative Mecklenburg-Vorpommern präsentierte sich nun schon zum 5. Mal gemeinsam mit der Logistik-Initiative Hamburg und weiteren Partnern in der Hanse Lounge.

Auch in diesem Jahr waren als Partner der HanseLounge folgende Mitgliedsunternehmen aus unseren Reihen mit dabei:





©Logistik-Initiative Hamburg

32. Deutscher Logistik-Kongress in Berlin


Wie schon 2012 präsentierten wir uns auch in diesem Jahr vom 28. - 30. Oktober 2015 zusammen mit den Logistik-Initiativen Hamburg und Schleswig-Holstein in der HanseLounge.

Folgende Mitgliedsunternehmen traten als Logopartner in der HanseLounge auf:

"3.226 Teilnehmer aus mehr als 40 Nationen kamen zum Jahrestreffen der Experten aus den Berufsfeldern Logistik und Supply Chain Management, das in diesem Jahr unter dem Motto „Eine Welt in Bewegung“ stand. Rund 130 Referenten sprachen zu den Teilnehmern, diskutierten mit ihnen, vermittelten Informationen und gaben Denkanstöße...."

ganze Pressemitteilung der BVL lesen





31. Deutscher Logistik-Kongress in Berlin


Die Logistikinitiative Mecklenburg-Vorpommern präsentierte sich in diesem Jahr vom 22. - 24.10.2014 bereits zum dritten Mal in der HanseLounge der Hansestadt Hamburg - gemeinsam mit der Logistik-Initiative Hamburg.

Ein besonderer Höhepunkt war der diesjährige Standempfang am 23.10.2014 in der HanseLounge mit Christian Pegel, Minister für Energie, Infrastruktur und Landesentwicklung des Landes Mecklenburg-Vorpommern und Andreas Rieckhof, Staatsrat der Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation Hamburg.

Anschließend traf sich Minister Pegel in der HanseLounge zu interessanten Gesprächen mit Frau Börke (Transfracht), Herrn Erhardt (Gefco) und Herrn Wandas (Rail Cargo Austria).

Zusammen mit uns präsentierten sich in diesem Jahr folgende Logopartner in der HanseLounge:








30. Deutscher Logistik - Kongress in Berlin


Vom 23. - 25. Oktober 2013 fand der 30. Deutsche Logistik-Kongress in Berlin statt.

Auch in diesem Jahr hat sich die Logistikinitiative Mecklenburg-Vorpommern wieder  - zusammen mit der Logistik-Initiative Hamburg - in der HanseLounge präsentiert.

Wir konnten folgende Logopartner aus Mecklenburg-Vorpommern für den Kongress gewinnen:

  • Rostock Business Gesellschaft für Wirtschafts- und Technologieförderung Rostock mbH,
  • Gemeinde Süderholz - Pommerndreieck,
  • Seehafen Wismar GmbH




29. Deutscher Logistik - Kongress in Berlin


17. – 19.10.2012 in Berlin

Unser erster Auftritt in der HanseLounge – zusammen mit den Logistik-Initiativen Hamburg und Schleswig-Holstein – war ein großer Erfolg.

Am 17.10.2012 konnten wir aus den Reihen unserer Mitglieder, Herrn Stephan Gustke (Geschäftsführer der in Rostock ansässigen Firma Spedition Heinrich Gustke GmbH) zu einer Talkrunde mit Wirtschaftsvertretern aller drei Länder herzlich begrüßen.

Die feierliche Standeröffnung am 18.10.2012 durch die drei Landesvertreter

• Hubert Thorenz, stellv. Staatssekretär im Energieministerium Mecklenburg-Vorpommern,
• Dr. Frank Nägele, Staatssekretär des Wirtschaftsministeriums Schleswig-Holstein und
• Andreas Riekhoff, Staatsrat der Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation (Bereich Verkehr) der Freien und Hansestadt Hamburg

stieß auf großes Interesse bei zahlreichen Besuchern des Kongresses.

Gewinner des Deutsche Logistik-Preises

Medienpreis Logistik







(von links oben nach rechts untern)
Bild 1 und 3: Talkrunde mit Wirtschaftsvertretern
Bild 2: Herr Thoranz, stellv. Staatssekretär des Energieministeriums MV, Herr Kremp, Vorstandvorsitzender Log-in MV, Herr Baumann, Netzwerkmanager Log-in MV
Bild 4: Standeröffnung durch Landesvertreter
Bild 5: unser Logopartner

28. Deutscher Logistik - Kongress in Berlin


Die Logistikinitiative Mecklenburg-Vorpommern hat in diesem Jahr – gemeinsam mit dem Verkehrsministerium (SCANDRIA-Projekt) und der Invest in Mecklenburg-Vorpommern GmbH – bereits zum drittem Mal an dem Deutschen Logistik-Kongress in der Zeit vom 19. - 21.10.2011 in Berlin teilgenommen.

Der Logistikkongress war  mit seinen ca. 3.400 Teilnehmern aus 40 Nationen und 200 Ausstellern auch in diesem Jahr wieder ein großer Anziehungspunkt für die Branche.

Gewinner des Deutschen Logisikpreises ist die Geberit Gruppe mit ihrer Tochtergesellschaft Geberit Logistik GmbH.

Auch in diesem Jahr konnten wir auf dem Kongress ein Mitglied für die Logistikinitiative Mecklenburg-Vorpommern gewinnen:  EUROEXPO Messe- und Kongress-GmbH, München





Bild 1: Frau Hamann (Invest in MV) und Herr Baumann (Netzwerkmanager Log-in MV) am Messestand
Bild 2: GEBERIT - Gewinner des Logistikpreises 2011 mit dem Ehrengast Katharina Witt
Bild 3: Herr Kremp (Vorstandsvorsitzender der Log-in MV) im Gespräch

27. Deutscher Logistik-Kongress in Berlin


Die Logistikinitiative Mecklenburg-Vorpommern nahm in diesem Jahr zum 2. Mal am Deutschen Logistik-Kongress im InterContinental in Berlin teil. Dieser Kongress ist die wichtigste jährlich ausgerichtete Logistikveranstaltung Europas und findet in der Zeit vom 20. - 22. Oktober 2010 statt.

Im Rahmen des Kongresses wurden viele interessante Gespräche geführt. Wir freuen uns sehr über ein weiteres Mitglied der Logistikinitiative, die Faber Betonbodensanierung aus den Niederlanden.

Mit einer Bilanz von rund 3.400 Teilnehmern und mehr als 200 Ausstellern ist der 27. Deutsche Logistik-Kongress zu Ende gegangen. 







Bild 1: Hr. Martin (Hafen-Entwicklungsgesellschaft Rostock GmbH) und Hr. Riedel (Invest in MV)
Bild 2: Nord Stream - Gewinner des Deutschen Logistikpreises 2010
Bild 3: Hr. Riedel (Invest in MV), Hr. Mielitz (NL-Leiter Tchibo Gallin), Hr. Sturm (GF Invest in MV)
Bild 4: Unsere Logopartner
Bild 5: Die Logistikinitiativen Deutschlands wurden auch hier präsentiert